Hilfe & Tipps

Was bietet mir das Companius Web?

Das Web ist unsere Kommunikationsplattform und das wichtigste Medium der großen „Companius Familie“. Hier finden Sie aktuelle Projekte und Aktionen sowie alles Wissenswerte rund um Companius. Ferner unterstützt Sie das Web bei der Selbstorganisation Ihrer Projekte.

Zugang zum Web haben Sie jederzeit:

  • am Arbeitsplatz über das Intranet der RWE oder innogy (Startseite – Unternehmen – Engagement – Companius). Sollten Sie uns dort nicht an der gewohnten Stelle finden, rufen Sie uns bitte an unter 0201/12-15122
  • zu Hause über www.rwecompanius.com (registrieren über Log-In)

Registrierung, Zugriff, Projektanmeldung

Wann und wie kann ich mich registrieren?

Als Mitarbeiter der RWE Gruppe können Sie sich jederzeit registrieren.
Ganz einfach

  • im RWE/innogy Intranet
  • im Internet unter www.rwecompanius.com

Kann ich mich auch ohne konkretes Projekt registrieren?

Ihre Anmeldung ist immer willkommen, ob Sie bereits ehrenamtlich engagiert oder einfach interessiert sind.

Wie melde ich ein Projekt an?

Den Antrag für eine Förderung finden Sie sofort auf der Startseite sowie unter „Mitmachen“. Bitte beachten: Es gibt einen Antrag für Einzelprojekte und einen für Teamprojekte (ab fünf Personen).
Am besten Sie senden den Projektantrag gleich online oder schicken/faxen ihn ausgedruckt an Companius. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Startseite rechts im Kontaktfenster.

Was sind die Voraussetzungen für ein Teamprojekt?

Mindestens fünf Mitarbeiter der RWE Gruppe müssen sich beteiligen. Wählen Sie dafür bitte den Förderantrag für Teamprojekte.

Wann erfahre ich, ob mein Projekt finanziell unterstützt wird?

Nachdem Ihr Projekt geprüft wurde, erhalten Sie in der Regel innerhalb von zwei Wochen eine schriftliche Nachricht.

Förderung und Teilnahme

Wie hoch ist die Förderung durch Companius?

Die Fördersumme für ein Projekt beträgt 500 bis 2.000 Euro. Die Höhe wird durch objektive Förderkriterien bestimmt.

Wie viele Projekte werden gefördert?

  • Jedes genehmigte Projekt erhält eine Förderung, Mitarbeiter können bis zu drei Projekte im Jahr fördern lassen
  • Dasselbe Projekt kann über einen längeren Zeitraum bis zu drei Mal gefördert werden (z. B. das jährliche Sommerfest einer integrativen Schule)

Was wird gefördert?

Wir unterstützen unterschiedlichste Aktivitäten aus den Bereichen Know-how, Energie, Natur, Tiere, Handwerk, Betreuung, Entwicklungshilfe, Kultur und Sport. Ob Initiative, Verein oder soziales Projekt – wichtigste Voraussetzung ist Ihr persönlicher Einsatz.

Wer entscheidet, welche Projekte unterstützt werden?

Die Entscheidung über eine Projektförderung trifft Companius neutral nach geltenden Kriterien.

Wie prüfe ich, ob mein Projekt die Anforderungen von Companius erfüllt?

Wenn Sie Förderung für ein Projekt beantragen möchten, sollten Sie die folgenden Fragen mit "ja" beantworten können:

  • Dient das ehrenamtliche Engagement einem gesellschaftlich relevanten Zweck?
  • Bringe ich mich in dem zeitlich begrenzten Projekt tatkräftig ein?
  • Alternativ: Bin ich kontinuierlich und persönlich für diese gute Sache aktiv?
  • Lässt sich der Einsatz in einem Ergebnis dokumentieren und nachvollziehen?
  • Entspricht meine Tätigkeit geltenden Gesetzen?

Welche Projekte werden nicht unterstützt?

Eine finanzielle Förderung ist ausgeschlossen, wenn das Projekt z.B.

  • parteipolitisch geprägt ist
  • kommerzielle Absichten verfolgt
  • missionarischen Charakter hat
  • keinen sozialen/gesellschaftlichen Nutzen erkennen lässt

Wie kann ich sicher sein, dass mein Projekt den Compliance-Richtlinien entspricht?

Das Handeln nach Recht und Gesetz ist bei Projekten von Companius oberstes Gebot.

Gemäß den Konzernrichtlinien werden Ihre Daten deshalb im Compliance IT Tool (CITT) erfasst.

In den Compliance Richtlinien von RWE/innogy und im Verhaltenskodex lesen Sie, was zur Verhinderung von Korruption beachtet werden muss:

Compliance im Intranet der RWE Gruppe

Verhaltenskodex im Intranet der RWE Gruppe

Wer ist mein Ansprechpartner bei Fragen?

Companius. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Startseite rechts im Kontaktfenster.

Projektverlauf

Muss ich bei der Projektarbeit besondere Vorschriften beachten?

Wichtig ist, dass Sie so gesund vom Projekt zurückkommen, wie Sie es angefangen haben.

  • Beim Einsatz von technischem Gerät sind Sie verpflichtet, sich vorab mit den Betriebsanweisungen vertraut zu machen und ggf. Schutzausrüstung zu tragen. Darüber hinaus muss eine Erste-Hilfe-Ausrüstung vor Ort verfügbar sein.
  • Bei Projekten der Landschaftspflege empfiehlt die Arbeitssicherheit der RWE Gruppe, Sicherheitsschuhe zu tragen.
  • Weitere Informationen zu Arbeitssicherheit und Umweltschutz finden Sie hier.

Wann wird die Fördersumme für das Projekt ausgezahlt?

Die Überweisung der Spende erfolgt in der Regel binnen vier Wochen nach Übermittlung der Bankverbindung.

Bitte beachten Sie, dass dem Projektbüro die Bankdaten des Spendenempfängers innerhalb eines Jahres nach Einreichung des Projektantrags vorliegen müssen. Zu einem späteren Zeitpunkt ist die Auszahlung der Spendensumme nicht mehr möglich.